Die Reise einer jungen Frau

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
    das-leben-einer-liebenden
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






Kein Blut für andere

Nach meiner gestrigen Niederlage melde ich mich wieder zurück. Das Wetter ist herrlich. Heute morgen war ich spazieren, kaufte ein, kehrte heim, aß Mittag und ging gegen 13:00 Uhr zur Blutspendestelle. Seit einiger Zeit spielte ich mit dem Gedanken, trotz meiner kleinen Angst vor Nadeln, etwas gutes zu tun. Gedacht, getan und so saß ich dort, füllte das Antragsformular aus, laß den halben Roman und nahm gegenüber der Empfangsdame platz. Sie maß meinen Blutdruck, testete meinen Eisenwert durch einen Stich in den Mittelfinger (ich hatte echt angenommen, dass das sehr viel schlimmer wäre XD) und schaute ob ich Fieber hätte. Alles war in Ordnung. Gegen 14 Uhr gings dann zum Gespräch mit der Ärztin. Sie war echt lieb und beantwortete mir jede meiner Fragen und ich Ihre. Dabei kam heraus, dass ich eigentlich prima für das Spenden des Blutes geeignet bin (Blutgruppe 0), wäre da nicht die Tatsache, dass ich zu einem Personenkreis gehöre, dem es nicht gestattet ist. *räuspert sich* Der Personenkreis mit den mehrfach wechselnden Partnern (wobei ich eigentlich nur meinen festen Freund und Spielgefährten habe, aber das zählt schon dazu) Ehrlich gesagt finde ich das schon sehr schade, dennoch kann ich das aus ärztlicher Sicht irgendwo nachvollziehen und so wurde aus dem Blut für andere nichts^^

Mir geht es heute auf jeden Fall sehr viel besser, vor allem da ich mich jeden Tag aufs neue zeige und aus mir heraus trete.

Mal sehen wie es am Wochenende wird, wenn ich auf das Mera Luna fahre^^ 

Habt einen schönen Tag

Eure Wanderin

6.8.14 15:47
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Manfred / Website (6.8.14 19:26)
Du kannst richtig stolz auf dich sein! Genieße den Augenblick, den Moment und dein Leben wird besser.
Weiter so! Ich denke an dich!
LG

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung